ARDEX 8 - 5 kg

ARDEX 8+9 - Zweikomponentige, flexible, flüssige Abdichtungsfolie

Zweikomponentige, flexible, lösungsmittelfreie Flüssigabdichtungsfolie. Kann mit Spachtel oder Rolle aufgetragen werden. Überstreichbar nach 2 Stunden. Exterieur und Interieur. 

Verpackungsformat
142059 + 142061
82,84 €
zzgl. MwSt.

Beschreibung

EC1 - Muy baja emisión   Marcado CE   

  • Abdichtungsmembran für Böden und Wände.
  • Beschichtbare Abdichtungsmembran.
  • Bikomponente.
  • Im Innen- und Außenbereich.
  • Kann mit Spachtel oder Rolle aufgetragen werden.
  • Enthält keine Lösungsmittel.
  • Widerstandsfähig gegen Stöße.
  • Verformbar.
  • Füllmenge.

Einsatzgebiet:

Für Innenräume

Zweikomponenten-Flüssigabdichtungsbahn für die Abdichtung von Wänden und Böden zur Abdeckung aller Arten von keramischen Fliesen, zum Ausbilden von Fugen in Ecken und Halbrunden und zum Integrieren von Rohren und Abflüssen in Bädern.

Nivellierung und große Kapazität zum Füllen von Unregelmäßigkeiten und Rissen im Untergrund.

Unter den Fliesen widersteht er perfekt der Aggression von Bereichen, die ständig mit Wasser in Berührung kommen, wie z. B. in Duschen, Bädern, Duschbereichen über Badewannen und Sanitärräumen in öffentlichen und industriellen Bereichen mit Abfluss.

Für Außenbereiche

Auf Terrassen und Balkonen dichtet es ab und schützt den Untergrund vor Feuchtigkeit und Ausblühungen, sofern Ardex 8+9 mit keramischen Fliesen oder mit einem Anstrich versehen ist.

Geeignete Untergründe sind Zement- und Betonestriche.

Sie ersetzt nicht die Bitumen- und Asphaltbahnen nach DIN 18 195.

Produkt-Beschreibung:

ARDEX 8 + 9 ist eine Zweikomponenten-Montage:  ARDEX 8, eine Acrylatdispersion, lösungsmittelfrei und mit einem spezifischen Gewicht von ca. 1,0 kg/l und ARDEX 9, ein Pulver auf Zementbasis mit einem spezifischen Gewicht von ca. 1,2 kg/l. Beide Komponenten werden im Verhältnis 1:1 miteinander gemischt.

Nach dem Trocknen ist die ARDEX 8 + 9 Abdichtungsbahn wasserdicht und gut verformbar. Es färbt keine zementären Mörtel, die zum Abdichten der Fugen von Keramikfliesen verwendet werden.

Mischungsverhältnis:

Mit Konsistenz für Walzenauftrag: 20 kg ARDEX 8 : 20 kg ARDEX 9 (1:1).

Mit Glättkelle Konsistenz: 14 kg ARDEX 8 : 20 kg ARDEX 9 (1:1,5)

Dichte des Frischmörtels:

Mit Konsistenz für Walzenauftrag: ca. 1,3 kg/l

Mit Spachtelkonsistenz: ca. 1,4 kg/l

Verbrauch:

Konsistenz für Rollenauftrag (2 Schichten): ca. 0,75 Pulver + 0,75 Dispersion ca. 1,5 kg Mischung/m2 

Konsistenz für Spachtelauftrag (für 3 mm Schicht): ca. 2,5 kg Pulver + 1,70 kg Dispersion = ca. 4,20 kg Mischung/m2

Abdeckung:

Ca. 1,6 kg Pulver pro Liter Mörtel.

Zeit der offenen Verarbeitbarkeit (20°C):

Ca. 3/4 Stunde

Verarbeitbarkeit (20°C):

Ca. 2 Stunden

Einstufung als Gefahrgut:

Nein

GISCODE:

ZP 1 (Staub)

D1 (Dispersion)

Verpackung:

ARDEX 8: in 5 und 20 kg Kanistern

ARDEX 9: in 5 und 20 kg Säcken

Lagerung:

Ca. 12 Monate an trockenen Orten und im original verschlossenen Gebinde.

Artikeldetails

Anhänge

Bewertungen (0)

Keine Bewertungen

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Produkt zur Favoritenliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt