COLAFIX 8x8 - Super flexible...

COLAFIX 8x8 - Super flexible wasserdichter Zementkleber Mehrzweck

S2 Klebstoff Zementleim superhohen Verformbarkeit. Zur Positionierung und Befestigung Keramikfliesen, Porzellanfliesen, künstlichen und natürlichen Steine ​​Fliese feuchtigkeitsbeständig. Innen und außen.

Farbe ES
  • Grau
Verpackungsformat
38,00 €
zzgl. MwSt.

Beschreibung

Norma UNE EN 12002 / 12004   Marcado CE

Superflexibler Klebezement auf Basis von Grauzement, Füllstoffen, Kunstharzen und ausgewählten Additiven. Beim Mischen mit Wasser entsteht ein weicher Mörtel, der durch Hydratation und Trocknung aushärtet. Es ist wasserdicht und wetterbeständig in wenigen Tagen. Es haftet perfekt auf den üblichen Konstruktionsstützen wie Beton, Zementmassen, Anhydritmassen, Putz, Putz, Mauerwerk und ähnlichen Trägern und schafft eine feste Haftung zwischen den verschiedenen Baumaterialien.

  • Zertifiziert nach EN 12004 C2 TE S2.
  • Basierend auf grauem Zement
  • Wasserdicht
  • Frostbeständig
  • Flexibel und stark verformbar
  • Verlegen von Keramikstücken aus Steinzeug, Feinsteinzeug, Stein und Natursteinfliesen, die feuchtigkeitsbeständig sind, für den Innen- und Außenbereich.
  • Platz zum Verlegen großformatiger Keramikfliesen mit geringer Dicke.
  • Zertifiziert nach den Normen EN12004 und EN12002

Umfang:

Für drinnen und draußen. Auf Böden und Wänden. S2-Klebstoff mit hoher Verformbarkeit, speziell zum Verlegen von großformatigen Keramikfliesen mit geringer Dicke. Zum Verlegen aller Arten von Keramikfliesen, Fliesen, Steinzeug, Porzellansteinzeug, Glasmosaiken und Porzellan. Verlegung geeigneter Bauplatten und Wärmedämmplatten.

Geeignet für Fußbodenheizungsböden.

Maximale Klebstoffdicke beim einfachen Kleben: 8 mm.

Produktbeschreibung:

Pulver mit grauem Zement, Füllstoffen, Kunstharzen und ausgewählten Additiven.

Beim Mischen mit Wasser entsteht ein weicher Mörtel mit sehr hoher Haftung und Verformbarkeit, der durch Hydratation und Trocknung aushärtet.

Es ist wasserdicht und wetterbeständig in wenigen Tagen. Es haftet perfekt auf den üblichen Konstruktionsstützen wie Beton, Zementmassen, Anhydritmassen, Putz, Putz, Mauerwerk und ähnlichen Trägern und schafft eine feste Haftung zwischen den verschiedenen Baumaterialien.

Substratvorbereitung:

ARDEX COLAFIX 8x8 haftet auf trockenen oder nassen Untergründen, muss jedoch fest, belastungsbeständig, haftgeeignet und frei von Trennmitteln sein. Substrate auf Gipsbasis oder absorbierende Anhydrit müssen trocken sein und müssen zuvor mit einem in Wasser verdünnten ARDEX P51-Primer im Verhältnis 1: 3 versiegelt werden. Nicht poröse Substrate wie Keramik, Metall, Glas, Lackschichten usw. müssen in Innenräumen und in trockenen Bereichen mit ARDEX P82 grundiert werden. Wenn sie auf vorhandene Fliesen aufgetragen werden, können diese auch mit ARDEX P4 grundiert werden. Alternativ kann eine dünne Kontaktschicht durch starkes Drücken des COLAFIX 8x8-Klebstoffs selbst aufgetragen werden.

In Bereichen mit Feuchtigkeit (Badezimmer, Küchen, Duschwannen usw.) oder im Freien (Terrassen, Balkone usw.) empfehlen wir die Verwendung einer ARDEX 8 + 9-Abdichtungsbahn.

Wie benutzt man:

Sauberes Wasser wird in einen Mischbehälter gegossen und das Pulver ARDEX COLAFIX 8x84 wird unter kräftigem Rühren zugegeben, bis ein flexibler, homogener und klumpenfreier Mörtel erhalten wird. Um die Flexibilität und den vollständigen Kontakt mit dem Stück zu verbessern, muss der Mörtel vor dem Aufbringen auf den Träger erneut gerührt werden.

Zum Mischen benötigte Wassermenge:

7,25 - 8 Liter Wasser pro 25 kg Beutel.

Bei einer Temperatur von + 20 ° C ist der Mörtel ca. 6 Stunden bearbeitbar.

Die Viskosität des Mörtels kann durch Erhöhen oder Verringern der Wassermenge in der Mischung (immer innerhalb der empfohlenen Grenzen) geändert werden.

Tragen Sie den Mörtel auf den Träger auf und kämmen Sie ihn mit einer vertikal gekerbten Kelle. Die Wahl der Kelle hängt von der Oberfläche des Trägers, der Art und der Größe des Stücks ab. Bei Oberflächen, die hohe Lasten tragen müssen, oder wenn großformatige Teile installiert werden, ist es ratsam, diese nach der Doppelklebemethode aufzutragen, um eine möglichst vollständige Benetzung zu erzielen. Das heißt, eine kontinuierliche Klebstoffschicht wird mit dem glatten Teil der Kelle auf die Rückseite des Stücks aufgetragen, und mit der gekerbten Kelle wird Klebstoff auf den Träger aufgetragen.

Der Arbeitsbereich sollte nicht größer sein als der, in dem die Teile 40 Minuten lang in ein feuchtes Bett gelegt werden können.

Um Wärme- oder Schalldämmplatten zu verkleben, wird der Klebstoff in Streifen oder Klumpen auf der Rückseite der Platten aufgetragen.

Wenn die Rückseite der Platten glatt ist und keine offenen Poren aufweist, muss diese Oberfläche vor dem Verkleben mechanisch geschliffen werden.

Führen Sie im Zweifelsfall zuerst einen Test durch.

ARDEX COLAFIX 8x8 bei Temperaturen über + 5 ° C und unter + 30 ° C arbeiten.

Empfehlungen:

Für die Inneninstallation von feuchtigkeitsempfindlichem Naturstein empfehlen wir die Verwendung von Klebstoffen der Ardurapid-Technologie aus dem ARDEX-Sortiment, um das Auftreten von Flecken auf dem Stück zu vermeiden (ARDEX N23W, ARDEX S28, ARDEX S22).

Wenn Beständigkeit gegen chemische Bestandteile und aggressive Reinigung erforderlich sind, z. B. Schwimmbäder, Spas, Lebensmittelindustrie, Tanks usw., wird die Verwendung von ARDEX WA / ARDEX R12 sowohl in Klebstoff als auch in Vergussmaterial empfohlen.

Vorsichtsmaßnahmen:

Enthält Zement. Reizt Augen und Haut. Von Kindern fern halten. Kontakt mit Augen und Haut vermeiden. Bei Kontakt mit den Augen sofort mit viel Wasser waschen und einen Arzt konsultieren. Ziehen Sie geeignete Schutzhandschuhe an. Im geschmiedeten Zustand ist es physiologisch und ökologisch harmlos.

GISCODE ZP1 = Produkt mit niedrigem Chromatgehalt des Zements.

Artikeldetails

Familie
Klebstoffe
Anwendung
Drinnen und draußen
Komponenten
Einzelkomponente
Komposition
Zementartig
Unterstützung
Boden und Wand
Normativ UNE
UNE 12004 C2 TE S2
UNE 12004 - Typ
C - Zementkleber
UNE 12004 - Adhärenz
C2 - Hohe Haftung
UNE 12004 - Trocknungszeit
Normales Trocknen
UNE 12004 - Erdrutsch
T - Reduzierter Schlupf
UNE 12004 - Öffnungszeit
E - Lange offene Zeit
UNE 12004 - Verformbarkeit
S2 - Sehr verformbar
Flexmortel
No
Microtec
Nein
Trocknungszeit
Normal
GEV-EMICECODE
Nein
Markiert CE
Ja
Qualitätszertifikat
ISO 9001 - DQS Holding GmbH

Anhänge

Bewertungen (0)

Keine Bewertungen
Produkt zur Favoritenliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt